Poetry Battle

Dichterwettstreit zwischen Himmel und Erde

  • Eintritt Panorama Poetry
  • Berg- und Talfahrt mit der Walmendingerhornbahn (keine Ermäßigung mit Bergbahn inklusive/Bürgercard)
  • Aperitif in der Bergstation
Ladetext

Zum Abschluss dürfen Schreibende und Publikum im Rahmen der Panorama-Poetry hoch hinaus. Schauplatz des Dichterwettstreits ist die Walmendingerhornbahn in Mittelberg. Die Poetinnen und Poeten Witt Flemming, Maron Fuchs, Ivica Mijajlovic, Ines Strohmaier, Bert Uschner und Daniel Wagner bilden Teams, die jeweils in den Kategorien Lyrik, Comedy und Spontantext an den Start gehen. Teamleiter sind Ines und Ivica. Es beginnt in der Talstation, wo es aus Wortwolken Begriffe für Spontanpoeten regnet, setzt sich fort mit dem Kampf um die Gunst des Publikums in den Seilbahn-Kabinen und mündet in eine große Poetry-Battle auf der Lesebühne in der Bergstation. Wie genau das Ganze funktioniert, welche Rolle Sie dabei spielen dürfen und wie das Siegerteam letztlich ermittelt wird, erfahren sie rechtzeitig zu Beginn der Veranstaltung. 

details

Bitte tauschen Sie am Veranstaltungstag Ihre Buchungsbestätigung gegen ein Eintrittsband (möglich bei den Leseorten, dem Poetry Battle und im Tourismusbüro).
Wann
Sonntag, 13. Oktober 2019
Wo
ab 17.00 Uhr Walmendingerhornbahn in Mittelberg
Preis
Erwachsene
€ 10,-
Kinder & Jungendliche bis 18 Jahre
Gratis

Veranstalter: Kleinwalsertal Tourismus eGen