Wintertouren Ifen

Natur-Bewusst-Erleben
  • Skitour | © Kleinwalsertal Tourismus eGen | @Fotograf: Lukas Rinner
    • Skitour

    Skitour: Vom Mahdtalhaus auf das Toreck

    Ein Naturerlebnis für erfahrene Tourengeher in der Innerschwende mit einer Route ganz im Sinne von „Natur bewusst erleben“.
    • Strecke: 8,4 km
    • Dauer: 4 h
    • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Gottesacker mit Panoramaweg und Skigebiet Ifen | © Kleinwalsertal Tourismus eGen
    • Skitour

    Skitour: Auf den Sonnenberg

    Ein Naturerlebnis für erfahrene Tourengeher am Gottesacker/Ifen mit einer Route ganz im Sinne von „Natur bewusst erleben“.
    • Strecke: 12,2 km
    • Dauer: 4 h
    • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Waeldele Egg Widderstein | © Kleinwalsertal Tourismus eGen | @Fotograf: Dominik Berchtold
    • Winterwandern

    Naturerlebnis Kesselschwand und Mahdtalweg

    Naturnahe charmante Wanderung zwischen Hirschegg und Riezlern
    • Strecke: 3,3 km
    • Dauer: 1 h
    • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Entlang der Eggloipe | © Kleinwalsertal Tourismus eGen
    • Winterwandern

    Riezlern - Egg - Au - Wäldele - Auenhütte

    Von Riezlern über einen aussichtsreichen Winterwanderweg und durch das ruhige Wäldele bis zur Auenhütte.
    • Strecke: 5,1 km
    • Dauer: 2 h
    • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Rohrweg | © Kleinwalsertal Tourismus eGen
    • Winterwandern

    Heubergrunde

    Schöne Winterwanderung durch das Talskigebiet Heuberg bis zum Fuße des Skigebiet Ifen.
    • Strecke: 5,0 km
    • Dauer: 2 h
    • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Schatten-Sonnen-Spiele am Schwarzwasserbach | © Kleinwalsertal Tourismus eGen
    • Winterwandern

    Schwarzwasserbach

    Naturbrücke und Hochmoor, Sonnenplätze und Panoramaaussichten auf die verschneiten Berghänge von Nebelhorn bis Widderstein und Ifen - diese Winterwanderung hat viel mehr zu bieten als nur Wege entlang des Schwazwasserbachs.
    • Strecke: 9,1 km
    • Dauer: 3 h
    • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Winterwanderweg Melköde | © Kleinwalsertal Tourismus eGen | Fotograf @Oliver Farys
    • Winterwandern

    Schwarzwassertal

    Wanderung von der Auenhütte zur Melköde. Aufstieg zur Schwarzwasserhütte und auf dem gleichen Weg zurück.
    • Strecke: 10,2 km
    • Dauer: 5 h
    • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Winterwanderweg Schild | © Kleinwalsertal Tourismus eGen
    • Winterwandern

    Am "Hörele" – Ausschau vom Hörnlepass

    Riezlern Schwende (1070 m) – Landesgrenze am Hörnlepass
    • Strecke: 5,6 km
    • Dauer: 2 h
    • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Winterwandern im Wäldele | © Kleinwalsertal Tourismus eGen
    • Winterwandern

    Wäldele

    Sehr abwechslungsreiche Rundwanderung durch den Hirschegger Ortsteil Wäldele mit Panoramablicken ins Tal, Waldpassagen und Bachüberquerungen.
    • Strecke: 3,8 km
    • Dauer: 1 h
    • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Schwende | © Kleinwalsertal Tourismus eGen
    • Winterwandern

    An der Breitach entlang zum Waldhaus

    Angenehm frische Winterwanderung von Riezlern entlang der Breitach zum Waldhaus.  
    • Strecke: 5,6 km
    • Dauer: 2 h
    • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Winterwanderung in der Schwende | © Kleinwalsertal Tourismus eGen
    • Winterwandern

    Schwende Straußberg

    Angenehm frische Winterwanderung von Riezlern.

     

    • Strecke: 6,0 km
    • Dauer: 2 h
    • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Gottesacker mit Panoramaweg und Skigebiet Ifen | © Kleinwalsertal Tourismus eGen
    • Winterwandern

    Rundwanderweg Gottesacker

    Wunderschöner Panoramaweg im Ifen-Skigebiet.  Laufen Sie durch die Schneelandschaft des Gottesackerplateau und genießen den Bergblick auf 2.000m.
    • Strecke: 5,0 km
    • Dauer: 2 h
    • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Langlaufen auf der Küren-Wäldele-Loipe | © Kleinwalsertal Tourismus eGen | Fotograf @Dominik Berchtold
    • Langlauf

    Egg Loipe

    Mittelschwere Loipe  - klassischer Stil, eine schwere Abfahrt bzw. Aufstieg zur Küren-Wäldele-Loipe.

    • Strecke: 5,8 km
    • Dauer: 2 h
    • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Wäldele Loipe | © Kleinwalsertal Tourismus eGen | Fotograf: Dominik Berchtold
    • Langlauf

    Küren-Wäldele Loipe

    Mittelschwere bis schwere Loipe  - klassischer Stil, ein schwerer Aufstieg bzw. Abfahrt

    • Strecke: 10,4 km
    • Dauer: 3 h
    • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Langlaufen auf der Küren-Wäldele-Loipe | © Kleinwalsertal Tourismus eGen | Fotograf @Dominik Berchtold
    • Langlauf

    Küren-Wäldele-Egg Loipe Gesamtstrecke

    Unter den Loipen im Kleinwalsertal die anspruchvollste. Aber die Aufstiege lohnen sich. Fast allein erkundet man verschneite Seitentäler und genießt immer wieder den Ausblick auf den Ifen und den Widderstein. 
    • Strecke: 16,9 km
    • Dauer: 2 h
    • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Schwende Loipe | © Kleinwalsertal Tourismus eGen | Fotograf @Dominik Berchtold
    • Langlauf

    Schwende Loipe

    Mittelschwere Loipe  - klassischer und Skating Stil, Übungsloipen im Bereich Bergblick.

    Neu: Gesamte Loipe wird im Winter 2021/22 für Skating und Klassik präpariert.

    • Strecke: 11,6 km
    • Dauer: 3 h
    • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Rodelbahn im Kleinwalsertal | © Kleinwalsertal Tourismus eGen
    • Rodeln

    Rodelbahn Wäldele

    Diese Rodelbahn führt auf einer Strecke von ca. 1 km parallel zur Wäldelestraße, vom Haus Sonnblick hinunter zum Ferienhof Hammerer.
    • Strecke: 0,8 km
    • Dauer: 0 h
    • Schwierigkeitsgrad: Leicht