Geschichten, die das Leben schreibt

Nüüs - Das Magazin im Sommer und Winter

[nüüs] - Neues aus dem Kleinwalsertal

Das Nüüs beinhaltet Geschichten aus dem Kleinwalsertal, der schönsten Sackgasse der Welt - wie wir sind, wie wir leben, was wir tun. Zusammenhalt untereinander, viel Leidenschaft und ein Auge für's Detail machen es möglich, dass wir und unsere Gäste sich hier so wohl fühlen. Lesen Sie was das Kleinwalsertal so besonders macht, begleiten Sie die Planung und Umsetzung von Projekten und überzeugen Sie sich selbst davon!

SOMMER NÜÜS 2020 - DIE SCHÖNSTEN GESCHICHTEN

NATURFÜHRERIN DIANA ECKHOFF IM INTERVIEW

Finn und seine vielen Fragen. Die Geburt ihres Sohnes Finn brachte große Herausforderungen, aber vor allem auch große Freude in das Leben von Diana Eckhoff. Bewusstseinswandel und das, was Diana ihre „Findungsphase“ nennt inklusive. Eigentlich wollte Diana nur etwas für sich im Kleinen verändern. Doch dann schlugen ihre Ideen Wurzeln und ihr Engagement trägt inzwischen große Früchte – und das auf ganz natürliche Art und Weise.

WANDERN VON GANG ZU GANG BEI DER KULINARISCHEN TALWANDERUNG

Drei Gänge bei drei verschiedenen GenussWirten, zwischendurch gibt es neue Perspektiven und eindrucksvolle Naturschauplätze. Die kulinarische
Talwanderung
ist vom 28. Mai - 18. Oktober 2020 eine Entdeckungsreise für die Sinne. Alles was man braucht, ist ein bisschen Zeit, offene Augen und offene Ohren. Mit dem Motto "Genussvoll durchs Tal" verbinden sich vielseitige Natureindrücke und traumhafte Panorama-Ausblicke mit feinsten lukullischen Genüssen.

JETZT DAS GANZE SOMMER-MAGAZIN ANSEHEN

Geschichten AUS DEM Winter NÜÜS 2019/2020

KARLES GESPÜR FÜR SCHNEE

Karle Bischof ist stellvertretender Pistenchef der Kanzelwandbahn. Er ist Schneemanager, Pistenraupenfahrer, Sprengbeauftragter und Organisator – mit dem Anspruch, gemeinsam mit seinem Team an jedem Tag der Saison den Gästen eine perfekte Piste zu bieten. Sie ackern, schieben, pflügen und ebnen mit ihren PS-starken Pistenraupen so lange, bis sie mit dem Ergebnis zufrieden sind. Unterstützt werden sie dabei von einem Schneemessgerät, um möglichst effizient, ökologisch und ökonomisch zu arbeiten…

MITTENDRIN STATT NUR DABEI - WINTERWANDERN IM KLEINWALSERTAL

Britta Maier ist passionierte Skifahrerin. Trifft man sie in der Regel auf der Piste an, entdeckte sie letzten Winter wieder die vielen Vorteile des Winterwanderns für sich. Abseits vom Trubel der Skigebiete in tief verschneite Schneelandschaften abtauchen und in Ruhe die Natur genießen können: Auf dem Weg ins Wildental erfuhr Britta, was für eine wahre Wohltat es ist, den eigenen Akku im Schongang aufzuladen und den Winter nicht nur im Vorbeifahren sondern hautnah zu erleben.  Nebenbei verrät sie Ihnen die schönsten Strecken zum Winterwandern im Kleinwalsertal... 

Jetzt das ganze Winter Magazin 2019/2020 ansehen