Neugierige Kuh | © Kleinwalsertal Tourismus eGen | Fotograf: Frank Drechsel
Gut zu wissen

Nützliches für den Urlaub

Informationen für Gäste

Spätestens bei der Unterkunftsbuchung stellt man sich die Frage: Weshalb gibt es eine Gästetaxe und was hab ich als Gast davon? Bei der Buchung wird Ihnen auch der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung angeboten: Wann macht diese Sinn? Informieren Sie sich über alles Wichtige rund um Ihren Aufenthalt im Kleinwalsertal.

Gästetaxe

€ 2,90 für jede Nacht und jede Person ab 14 Jahren verrechnet Ihnen der Vermieter als "Gästetaxe", die von der Gemeinde erhoben wird. Hinweis: ab 01.12.2018 wird die Gästetaxe auf € 3,50 erhöht.

Was habe ich davon?

Die Gästetaxe ist keine versteckte Steuer oder Abgabe, die in die allgemeinen Finanztöpfe der Gemeinde fließt, sondern ein Obolus, der vollständig für Einrichtungen und Serviceleistungen verwendet wird, die Ihnen dienen und Ihren Urlaub verschönern sollen. Die richtige Verwendung dieser Gelder wird sogar gesondert durch das Land kontrolliert.

Finanziert wird der Betrieb und die Betreuung folgender Einrichtungen:

  • Walserbus
  • Walser Museum, Bergschau, Skimuseum
  • 185 km Sommerwanderwege & 50 km Winterwanderwege
  • Ruhebänke, Wassertretbecken
  • Geführte Wanderungen, Sommernachtskonzerte
  • Langlaufloipen
  • Unterstützung verschiedenster Veranstaltungen und vieles mehr
Burmi im Walserbus | © Kleinwalsertal Tourismus eGen | Fotograf: Oliver Farys
Wassertretbecken am Kesselschwand | © Kleinwalsertal Tourismus eGen | Fotograf: Oliver Farys
Langlaufen auf der Steinbock Loipe | © Kleinwalsertal Tourismus eGen | Fotograf: Dominik Berchtold

Reiserücktrittsversicherung

Eine Reiserücktrittsversicherung erspart Ihnen bei Nichtantritt der Reise oder bei verkürztem Aufenthalt Kosten und Ärger. Bei Buchung über Kleinwalsertal Tourismus wird Ihnen eine Reiserücktrittsversicherung angeboten.

Eine Rücktrittsversicherung springt ein im Falle von

  • Krankheit
  • Tod
  • Diebstahl
  • Elementarereignissen
  • Arbeitslosigkeit (nicht aus Eigenverschulden).

Nicht gedeckt sind die Stornokosten bei Schneemangel, Schlechtwetter und Ähnlichem. 
Die Reiserücktrittsversicherung können Sie direkt bei der Unterkunftsbuchung abschließen oder nachträglich im Portal der Europäischen Reiseversicherung. Wichtig: Die Versicherung muss innerhalb von drei Tagen nach Buchung abgeschlossen werden und ist erst nach dem 10. Tag nach Abschluss wirksam.