Gottesackerplateau Ifen Sommer

Gottesackerplateau

Das Gottesackerplateau ist im Sommer nur mit sehr guter Ausrüstung und Bergerfahrung oder mit Bergführer sowie nur bei guter Witterung begehbar.

Das Gottesackerplateau, die bedeutendste Karstlandschaft Österreichs und Deutschlands, bestehend aus Schrattenkalk, mit verschiedenartigsten Verwitterungsformen und seltenen Pflanzenarten, ist über 100 Millionen Jahre alt. Das Gottesackerplateau ist im Sommer nur mit sehr guter Ausrüstung und Bergerfahrung oder mit Bergführer sowie nur bei guter Witterung begehbar. Im Winter führt ein 5 km langer Winterwanderweg auf dem Gottesacker entlang (nur mit dem Lift erreichbar - nur bei guter Witterung geöffnet).

Kontakt

6992 Hirschegg