Imker Kurt Müller mit Bienen im Kleinwalsertal | © Kleinwalsertal Tourismus eGen | Fotograf: Dominik-Berchtold

Von Bienen und Honig

ab
€ 12
Jetzt buchen

„Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, keine Menschen mehr." (Albert Einstein, 1949). Erfahren Sie, welche Funktion Bienen in der Natur erfüllen und wie das Imkerhandwerk zum Erhalt der Kulturlandschaft beitragen kann. Imker Kurt Müller nimmt Sie mit in die spannende Welt der fleissigen Tierchen. Jeder Teilnehmer erhält ein 250 Gramm Glas Walser Honig.

Ladetext

details

Freitags
22. & 29. Mai 2020 | 12. & 26. Juni 2020 | 10. & 24. Juli 2020 | 7. & 21. August 2020 | 4., 11. & 25. September 2020 | 2. & 9. Oktober 2020
 
Treffpunkt in den Monaten Mai bis Juli
14:00 Uhr, Haltestelle Außerriezlern (Linie 1)
Treffpunkt in den Monaten August bis Oktober
14 Uhr, Gebirgs-Imkerei Achim Schneider, Innerschwende 26, 6991 Riezlern, Haltestelle Gebirgs-Imkerei (Linie 2)
Min/Max Teilnehmer
ab 1 bis 10 Personen
Preis
pro Person
€ 12,-
Geeignet für Kinder ab 6 Jahren in Begleitung Erwachsener. Bis 12 Jahre kostenfrei.
Bitte bringen Sie die Buchungsbestätigung am Veranstaltungstag mit.

Veranstalter: Kleinwalsertal Tourismus eGen
Durchführender Partner: Kurt Müller