Kräuterfrau Christine im Alpenkräutergarten | © Kleinwalsertal Tourismus eGen | Fotograf: Oliver Farys

Kräuternachmittag am hörnlepass

Unser
Tipp
ab
€ 20
Jetzt buchen

Die Natur vor der Haustür liefert die Zutaten für die Naturküche von Kräuterfrau und Köchin Christine Keck. Erleben Sie, welche reichhaltige Kraft in Wildkräutern steckt und lassen Sie sich von den einzigartigen Aromen überraschen. Erfahren Sie Wissenswertes über die erstaunliche Wirkung der heimischen Pflanzen, die Ernte und Verarbeitung in der Küche. Nach einem Streifzug durch den Alpenkräutergarten am Hörnlepass mit rund 450 verschiedenen Kräutern und Heilpflanzen geht es bei trockener Witterung in die reizvolle Umgebung, in der man mit etwas Übung zahlreiche Wildkräuter finden kann. Anschließend werden die gesammelten heimischen „Superfoods“ gemeinsam zu einem leckeren saisonalen Produkt verarbeitet.

Ladetext

details

Jeden Dienstag
21. Mai - 29. Oktober 2019
Treffpunkt
09:30 Uhr, Alpengasthof Hörnlepass
Dauer
ca. 2 Stunden
Min/Max Teilnehmer

ab 1 bis 15 Personen

Ausrüstung
Festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung
Preis
Erwachsene
€ 20,-
Kinder bis 12 Jahre
€ 10,-
Kinder nur in Begleitung Erwachsener

Vermittler: Kleinwalsertal Tourismus eGen
Veranstalter: Alpengasthof Hörnlepass