Wanderparadies Kleinwalsertal

Im Urlaub immer auf der Höhe - die Gipfel sind im Kleinwalsertal ganz nah. Spazieren am Wasser, wandern auf den Höhenwegen oder gleich 2000er besteigen. Im Kleinwalsertal finden Sie alles, was das Wanderherz begehrt und acht Bergbahnen, die Sie auch im Sommer ganz nach oben bringen.

Mehr erfahren

 

Die Zweiländerwanderregion Kleinwalsertal-Oberstdorf

Bei Wanderungen im Kleinwalsertal spielt sich alles in der optimalen Lage zwischen 1.100 und 2.500 Metern ab. Hoch hinaus kommen Sie dazu auf unseren Gipfeln wie dem Großen Widderstein (2.536 Meter), der Kanzelwand (2.058 Meter) und dem Hohen Ifen (2.229 Meter). Auch einzigartige und besondere Wanderungen wie der Aufstieg zur Schwarzwasserhütte samt Besuch der unter Landschaftsschutz stehenden Alpe Melköde oder die Tour zum botanisch und geologisch in Westösterreich einzigartigen Gottesacker sorgen für steigenden Puls. Werfen Sie doch einen Blick in unsere interaktive Wanderkarte.

Bergbahnen Inklusive

Und: Sie können dabei nicht nur Ihre eigenen Grenzen erfahren! Zusammen mit dem benachbarten Oberstdorf bildet das Kleinwalsertal die deutsch-österreichische Zweiländerwanderregion. Hier finden Sie grenzenloses Wandervergnügen, nicht nur in Bezug auf unser Wanderangebot. Mit dem Bergbahn-Inklusiv-Ticket, das bei zahlreichen Gastgebern im Sommer bereits im Urlaubspreis inkludiert ist, sind die Bergbahnfahrten an allen acht Sessel- und Bergbahnen im Kleinwalsertal und Oberstdorf enthalten! Buchen Sie gleich Ihren Wanderurlaub im Kleinwalsertal und genießen Sie die Vorfreude.

Scroll to top