Alphorntage

Mehr erfahren

Die Alphorntage stehen ganz im Zeichen des berühmten Hirteninstruments. Der Schweizer Profi Gilbert Kolly bietet wieder Alphornkurse für Anfänger und Fortgeschrittene an. Bei der Alphornwanderung können Sie den wunderbaren Klang in „freier Wildbahn“ hören. Die Trachtenkapellen widmen sich ebenfalls dem Alphorn und speziell in dieser Woche gibt es das Alphorn-Menü bei unseren GenussWirten. Besonders beliebt ist seit Jahren die Serenade am Vorabend des großen Festivals. 

Sie sind dran!

Alphornkurse

Während der Alphorntage 2016 finden bereits zum 6. Mal Kurse zum Thema "Alphorn" statt. In Einzel- oder Gruppenkursen, für Anfänger oder Fortgeschrittene oder beim Unterricht draußen in der Natur – hier gibt's was zu lernen!
Kostenfrei

Alphorn-Wanderung

Begleiten Sie Gilbert Kolly auf die Alphornwanderung ins wunderschöne Gemsteltal.

Termin: 15. September 2016
Treffpunkt: 10.30 Uhr Bushaltestelle Gemse
Dauer: 3,5 Stunden
Kostenfrei

Alphorn-Spaziergang

Bei diesem Dorfspaziergang mit Gilbert Kolly erklingt das Hirteninstrument vor der einzigartigen Baader Bergkulisse.

Termin: 16. September 2016
Treffpunkt: 13.00 Uhr Bushaltestelle Baad
Dauer: 2 Stunden
Kostenfrei

Programm 8. Alphornfestival

Seien Sie dabei – beim größten Alphorntreffen Österreichs am 18. September im Kleinwalsertal! Hier finden Sie das Veranstaltungs-Programm im Überblick.
Kostenfrei

Alphorn-Serenade

Einer der Höhepunkte ist und bleibt der Besuch der Alphorn-Serenade. Am Vorabend des großen Alphornfestivals stimmen ausgesuchte Alphorngruppen mit ihrem Spiel auf den Festsonntag ein. 
Genuss pur!

Alphorn-Menü

Was passiert, wenn elf GenussWirte die gleichen Zutaten verwenden und damit elf unterschiedliche Menüs zaubern? Lassen Sie sich überraschen! Die hochwertigen Zutaten stammen aus verschiedenen GenussRegionen Österreichs. Köstliches von Walser Rind und Wild ist natürlich auch dabei. 
Kostenfrei

Herbstkonzerte

Die Trachtenkapellen spielen auf…
In Mittelberg und in Riezlern spielt die jeweilige Trachtenkapelle zum Herbstkonzert auf. Ganz klar, es sind auch Alphornbläser im Programm, die das Hirteninstrument spielen und huldigen. Das sollten Sie auf keinen Fall versäumen!
nur € 69,-

Alphorntage exklusiv

Für alle, die hautnah dabei sein wollen: Erleben Sie die Alphornbläser und die Konzerte am Samstag und Sonntag aus der ersten Reihe und freuen Sie sich unter anderem auf ein Genusskörble mit Spezialitäten aus dem Tal. 
Scroll to top