Im Einklang sein

Natur bewusst erleben

NATUr bewusst erleben

Ein kleines Tal mit großer Natur. Dafür lieben wir das Kleinwalsertal. Wenn wir draußen unterwegs sind, fasziniert uns die Bergwelt. Im Sommer staunen wir, wie an kargen Felsen kleine Meisterwerke wachsen. Wir genießen die Weite auf einem Gipfel oder die Stille einer frisch verschneiten Winterlandschaft. Dort einzutauchen, ist ein Geschenk. Damit auch in Zukunft jeder von uns in den Genuss dieser Vielfalt und Einzigartigkeit kommt, gibt es im Kleinwalsertal die Initiative „Natur bewusst erleben“.

 

Farn | © Kleinwalsertal Tourismus eGen | Fotograf: Andre Tappe

SMART IN DER NATUR | BEWUSST MITEINANDER | weitsichtig erleben

WER STEHT HINTER „NATUR BEWUSST ERLEBEN“? Wir alle. Denn Naturschutz und Naturgenuss gehen Hand in Hand. Jeder ist ein Teil des sensiblen Gleichgewichts. „Natur bewusst erleben“ ist unsere Chance, die Artenvielfalt und das perfekte Zusammenspiel von Natur- und Kulturlandschaft im Kleinwalsertal zu bewahren. Mit etwas Rücksicht und ein paar Tipps hinterlässt die nächste Auszeit zu Fuß, mit dem Bike, mit Ski oder Schneeschuhen kleinere Spuren.

WIE ERLEBEN WIR DIE NATUR BEWUSST? Die Natur ist so viel mehr als die Kulisse für unvergessliche Bergerlebnisse. Sie ist Lebensraum für Tiere und Pflanzen. Sie stellt Trinkwasser bereit und versorgt uns mit hochwertigen Lebensmitteln. Nicht nur liefert sie wertvolle Rohstoffe wie Holz, sondern sie schützt auch vor Lawinen und Muren und reguliert das Klima. Wir haben es in der Hand, die Natur in all dem, was sie für uns leistet, zu unterstützen. Eines steht fest, gemeinsam können wir mehr erreichen.

Die Natur verstehen