Ihre Freiheit alleine aktiv zu sein

Sorgenfreier Urlaub 

im Kleinwalsertal

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude 

Lässt Sie der Gedanke an eine Auszeit im Kleinwalsertal auch lächeln, Sie sind sich aber nicht sicher, ob Sie sich jetzt bereits festlegen können?

Wir haben uns etwas ausgedacht. Mit der neuen Flexibilitätsgarantie sichern Sie sich jetzt schon ihren nächsten Urlaub im Tal und bleiben trotzdem flexibel.

Nach der sorgenfreien Buchung heißt es zurücklehnen und die Vorfreude auf traumhafte Berg-Panoramen und wohlverdiente Gipfelbrotzeiten zu genießen.

Jetzt Sorgenfrei buchen

Flexibilitätsgarantie

(bei teilnehmenden Partnern bis 15. November 2020)

  • Problemlose Umbuchung
  • Kostenfreie Stornierung bis 7 Tage vor Anreise
  • Anrechnung der Anzahlung auf den neuen Aufenthalt

Abstandsbeschränkung

1 METER ABSTAND

  • beim Betreten öffentlicher Orte im Freien gegenüber Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben

1 METER ABSTAND & ABDECKEN VON MUND UND NASENBEREICH

  • beim Betreten öffentlicher Orte in geschlossenen Räumen gegenüber Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben

FAHRGEMEINSCHAFTEN

ABDECKEN VON MUND UND NASENBEREICH & PRO SITZREIHE EINSCHLIEßLICH LENKER NUR 2 PERSONEN

  • bei gemeinsamer Benützung von Kraftfahrzeugen durch Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben
  • gleiches gilt auch für Taxis und taxiähnliche Betriebe

ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL

1 METER ABSTAND & ABDECKEN VON MUND UND NASENBEREICH
 
  • in Massenbeförderungsmittel (und an Bushaltestellen) gegenüber Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben

Ist aufgrund der Anzahl der Fahrgäste sowie beim Ein- und Aussteigen die Einhaltung des Abstands nicht möglich, kann davon ausnahmsweise abgewichen werden.

Wie können sich Personen vor Corona schützen?

Gründlich Hände waschen

Händewaschen spielt eine entscheidende Rolle bei der Hygiene. Indem Sie regelmässig Ihre Hände waschen und pflegen, können Sie sich gut schützen.

bLEIBEN sIE Bei Fieber und Husten IN IHRER UNTERKUNFT

Bleiben Sie bei Krankheitssymptomen (Atembeschwerden, Husten und Fieber) in Ihrer Unterkunft. Kontaktieren Sie – immer zuerst telefonisch – eine Ärztin, einen Arzt oder Gesundheitseinrichtung, bevor Sie sie aufsuchen.

Abstand halten

Halten Sie Abstand zu anderen Menschen. Eine Ansteckung mit dem Coronavirus kann erfolgen, wenn man zu einer erkrankten Person länger als 15 Minuten weniger als zwei Meter Abstand hält. Indem Sie Abstand halten, schützen Sie sich und andere vor einer Ansteckung.

Händeschütteln vermeiden

Je nachdem, was wir gerade angefasst haben, sind unsere Hände nicht immer sauber. Ansteckende Tröpfchen aus Husten und Niesen können sich an den Händen befinden. Sie gelangen an Mund, Nase oder Augen, wenn man diese berührt. Darum ist es wichtig, das Händeschütteln zu vermeiden