Alphorntage 2018 | ©  Kleinwalsertal Tourismus eGen | Fotograf: Frank Drechsel Alphorntage 2018 | ©  Kleinwalsertal Tourismus eGen | Fotograf: Frank Drechsel

Klang der Berge

ab
€ 120
Jetzt buchen

Alphorn-workshop für Fortgeschrittene Bläser

Lassen Sie das Hirteninstrument erklingen! Dieser Workshop richtet sich an alle interessierten Blasmusiker/innen (ab ca. sechsjähriger Bläsererfahrung) und an alle erfahrenen Alphornbläser/innen, die Neues kennen lernen und das Gelernte verbessern möchten. Neben dem Ensemblespiel werden Spielmethodik, Atmung, Ansatz, Tonbildung, sowie Literatur und instrumentenspezifische Besonderheiten behandelt. Der Abschluss des Workshops bildet eine Einlage bei der Alphorn-Serenade am Samstag, den 10. September 2022 (Auftritt ab ca. 15.30 Uhr).

Aktuell nicht buchbar

Das Erlebnis ist bereits ausgebucht oder findet in einer anderen Saison statt.
Ladetext
07. - 10. September 2022

Mittwoch, 7. September 9.30 – 11.30 Uhr
Donnerstag, 8. September 9.30 – 11.30 Uhr
Freitag, 9. September 9.30 – 11.30 Uhr
Samstag, 10. September
Einspielen ab ca. 13.00 Uhr, anschließend Auftritt bei der Alphorn-Serenade in Baad

Leistungen
  • 4 Tage je 2 Stunden Alphornkurs
Information
Neben dem Ensemblespiel werden Spielmethodik, Atmung, Ansatz, Tonbildung, sowie Literatur und instrumentenspezifische Besonderheiten behandelt.
Min Teilnehmer
1 Person
Verleih
Verleihalphörner für die Alphornkurse sind verfügbar – bitte bei Buchung angeben.
Voraussetzungen
Gute Grundkenntnisse im Alphornspiel oder min. sechsjährige Blechbläsererfahrung.
Preis
Alphornspieler pro Person
€120,-

Veranstalter: Kleinwalsertal Tourismus eGen