Schneeschuhwandern am Gottesacker | © Kleinwalsertal Tourismus eGen | Fotograf: Dominik Berchtold Schneeschuhwandern am Gottesacker | © Kleinwalsertal Tourismus eGen | Fotograf: Dominik Berchtold

Über die Landesgrenze und zurück

Unser
Tipp
ab
€ 78
Jetzt buchen

Einmal Deutschland und zurück. Bei dieser Tour überqueren wir die Landesgrenze auf unbekannten Wegen. Nach einem kurzen Transfer mit dem Bus starten wir in Unterwestegg. Hier tauchen wir in die Winterwelt ein, lauschen der Stille und lassen uns von glitzernden Schneekristallen verzaubern, bevor das Skigebiet am Söllereck erreichen. Hier finden wir mehrere einladende Möglichkeiten für unsere Mittagspause. Nach einer ausgiebigen Rast machen wir uns auf den Weg zurück. Dafür gibt es mehrere Varianten - lass Dich überraschen.

Ladetext

details

Jeden Dienstag
20. Dezember 2023 - 06. April 2024
Treffpunkt
09:15 Uhr Hirschegg Walserhaus
Dauer
ca. 5 Stunden 
Min/Max Teilnehmer
ab 4 bis 11 Personen
Anforderungen
  • Fitness und Kondition für sportliche Auf- und Abstiege im Schnee
Ausrüstung
Stabile, knöchelhohe Schuhe, Winterbekleidung, Rucksack mit etwas Proviant
Leistungen
Bergführer, LVS-Gerät, Schaufel, Sonde, Schneeschuhe und Stöcke
Preis (exklusive Liftticket)
pro Person
€ 78,-
Stornobedingungen
Bis 2 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenlos stornierbar. Danach ist der Gesamtpreis der vertraglich vereinbarten Leistungen zu bezahlen.
Bitte bring die Buchungsbestätigung am Veranstaltungstag digital oder ausgedruckt mit.

Die Bergschule Kleinwalsertal behält sich aus Gründen wie schlechten Verhältnissen, Lawinengefahr etc. oder mangelnder Kondition der Teilnehmer vor, das Programm ggf. abzuändern.
Vermittler: Kleinwalsertal Tourismus eGen
Veranstalter: Bergschule Kleinwalsertal